Über uns

Sterne - "sehr gutes Weingut" (Aufsteiger)

Sterne (Aufsteiger)

Trauben - Sehr empfehlenswert (Aufsteiger)

Sterne

Tradition die verpflichtet

Das Weingut Rieger entstand aus einem traditionellen landwirtschaftlichen Gutshof mit Ackerbau, Viehhaltung und Weinbau. Bernhard und Ehefrau Josepha Rieger spezialisierten sich Mitte der 1980er Jahre auf den Ausbau und die Vermarktung ihrer Weine. Weinberge rund um Betberg wurden zugekauft bzw. gepachtet. Im Jahre 1986 wurden erstmals die Türen der Besenwirtschaft geöffnet. Interessierte Weintrinker konnten bei kleinen Vespermahlzeiten die Weine des Hauses probieren, wodurch die Bekanntheit des Weinguts und der Weine weiter stieg.

Zielstrebig in die Zukunft

Im Jahre 2001 entschloss sich Sohn Philipp in die Fußstapfen seiner Eltern zu treten und begann seine önologische Ausbildung. Nach seinem Praktikum in der Toskana im Jahr 2004 sowie der Fortbildung zum Winzermeister (2008) bereicherte Philipp mit vollem Tatendrang und neuen Ideen das Familienweingut.

2013 übernimmt Philipp offiziell das Weingut und entwickelt es zielstrebig weiter. Mit dem Spatenstich zum Umbau und Neubau von Keller, Lager und Vinothek beginnt 2018 eine weitere bedeutende Phase. 

Stets die Qualität im Auge und von führenden Weinkritikern bestätigt, gehört das Weingut Rieger heute zu den spannendsten im Markgräflerland.

Eine Geschichte aus dem Markgräfler Land

Unser Team

Vereinte Kraft für Weine der Extraklasse

Weingut Rieger - Markus Brauchle

Markus Brauchle

Kellermeister und Vertrieb international

Weingut Rieger - Volker Girod

Volker Girod

Winzer

Weingut Rieger - Bernhard Rieger

Bernhard Rieger

Seniorchef und Rebenflüsterer

Weingut Rieger - Claudia Zimmermann

Claudia Zimmermann

Marketing und Vertrieb

Weingut Rieger - Josepha Rieger

Josepha Rieger

Seniorchefin, Kundenbetreuung, Köchin, Kauffrau, gute Fee

Weingut Rieger - Philipp Rieger

Philipp Rieger

Betriebsinhaber

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google